· NEU: Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 80 € & Geschenkgutscheine ·

Bio Seifen für Hunde überzeugen auf ganzer Linie. Aber warum?

Wann und wie oft man sein Hündchen unter die Dusche stellt oder ihm ein Bad einlässt, ist von Hund zu Hund unterschiedlich und hängt unter anderem von folgendem ab: Rasse, Lebensstil, Hauttyp, sowie etwaige Hautempfindlichkeit, wie gerne dein Hund badet und natürlich, wie oft und ausgiebig er sich im Matsch oder schlimmeren Dingen gesuhlt hat..
Man sollte auf jeden fall bedenken, dass Hunde einen natürlichen Fettfilm haben, der sie schützt. Zu häufiges Waschen und Shampoonieren kann diese Schutzschicht angreifen.
Als Faustregel gilt: So oft wie nötig, aber so selten wie möglich.
Auf der Suche nach einem schonenden, natürlichen und nachhaltigen Waschzusatz für Stella, bin ich schnell auf Bio Seifen speziell für Hunde aufmerksam geworden.
Herkömmliches Hunde-Shampoo besteht zu großen Teilen aus Wasser und muss wegen seiner flüssigen Form in Flaschen verpackt werden, die in der Regel aus Kunststoff bestehen. Mit einer festen Waschseife hingegen als Ersatz für ein Shampoo kann man sowohl den Müll der Flaschen, als auch den unnötigen Transport von einfachem Wasser vermeiden. Es werden lediglich die wirksamen Substanzen in fester Form geliefert, die in Verbindung mit Wasser den gleichen Schaum erzeugen, wie ein herkömmliches Hunde-Shampoo. Das fand ich genial. 
Wichtig war mir zudem, Naturkosmetik für Hunde, die auf ausschließlich unschädlichen und natürlichen Komponenten und Wirkstoffen basiert, frei von Palmöl, PEG-Emulgatoren, Silikone, Parabene, sulfathaltige Tenside (Sodium Laureth Sulfate), Paraffine, Mineralöle sowie künstliche und synthetische Farb- und Duftstoffe, vegan, ohne tierische Inhaltsstoffe und tierversuchsfrei ist.
Palmöl ist ein problematischer Rohstoff, da die Ölpalme auf gerodeten Regenwaldflächen wächst. Die meisten am Markt erhältlichen Seifen enthalten Palmöl. Täglich werden riesige Flächen Regenwald gebranntrodet und das mit verheerenden Folgen! Menschen vor Ort werden enteignet, z.T. gewaltsam vertrieben. Unzählige Tiere verlieren ihren Lebensraum. Vor allem Orange-Utans werden gnadenlos verjagt und ihrer letzten wenigen Refugien im Urwald beraubt.
Ein weiterer häufiger Bestandteil der Shampoos ist Mikroplastik das über das Abwasser in die Umwelt und unsere Weltmeere gelangt und dort große Schäden anrichtet. Plastik befindet sich also nicht nur in vielen Produktverpackungen, sondern auch in den Shampoos selbst. 
All dem wollte ich entschieden entgegentreten beim Kauf einer Fellpflege für meine kleine Stella und schnell war klar, was ich für sie wollte: Eine BIO Seife ohne irgendwelchen Schnickschnack, der ihr oder der Umwelt nicht gut tut!
Tja, und so fand ich die wunderbaren Bio Seifen der Küstenseifen Manufaktur.
Manch einer fragt sich vielleicht - ist BIO Pflege für Hunde nicht vielleicht etwas übertrieben? Da kann ich ganz klar sagen NEIN! Die Küstenseifen Manufaktur verarbeiten BIO Rohstoff aus Überzeugung. Denn Nachhaltigkeit fängt bei der Auswahl der Rohstoffe an. In letzter Konsequenz kann da nur BIO in Frage kommen. Beim Anbau von BIO Rohstoffen kommen im Gegensatz zu konventionell angebauten Rohstoffen z.B. keine Pestizide oder synthetische Dünger zum Einsatz. Das schont unsere Umwelt in ganz erheblichem Maß. Insekten und andere Arten haben Raum zum Leben und finden Nahrung, Böden und Gewässer werden nicht belastet. Und das ist enorm wichtig für uns alle und unserer Zukunft auf dieser Erde.
Nachhaltige Hundepflege bedeutet für die Küstenseifen Manufaktur zudem, dass diese zu 100% biologisch abbaubar sein müssen. Sie verzichten daher auf jegliche Zusätze, die nicht natürlichen Ursprungs sind. Das heißt, dass sie keine synthetischen Tenside oder sonstige künstliche Zusätze verarbeiten.
Plastikmüll und die damit verbundene Belastung der Ozean, Gewässer und mittlerweile sogar unseres Grundwassers stellt wie schon beschrieben, ein riesigen Problem dar. Nachhaltige Hundepflege wie die der Küstenseifen Manufaktur kommt daher ohne Plastikverpackung aus. Ebenso ist in der nachhaltigen Hundepflege der Küstenseifen Manufaktur selbstverständlich kein Mikroplastik enthalten. 
Sie stellen ihre Bio-Hundepflege und handgesiedete Seifen mit größter Sorgfalt und 100% Leidenschaft her und zwar nach genau den Selben Richtlinien zertifizierter Naturkosmetik wie für uns Menschen! 
Da Hunde unterschiedliche Bedürfnisse haben, gibt es die natürliche & sanfte Seifenpflege in 4 Sorten mit ausgesuchten Kräutern & wertvollen Bio-Pflanzenölen.
Wenn Stella also mal geduscht werden muss, haben wir eine ideale Pflege für sie gefunden und sind sehr glücklich damit. Nach dem Duschen das Stück Seife einfach in das Sisal Säckchen, aufhängen, trocknen lassen, und irgendwann wieder benutzten.
Und weil ich ja meinen kleinen feinen Shop für nachhaltige Hundeprodukte gegründet habe, um den Klimaschutzgedanken mit euch zusammen weiterzutragen, ist natürlich klar, welche Pflegeempfehlung ich euch und euren vierbeinigen Freunden ans Herz legen würde.. ;-)

 

Ich danke euch für euer Interesse und freue mich wie immer über einen Austausch!
Herzliche Grüße,
Sandra & Fräulein Plath

 

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen