· Wir pflanzen Bäume mit Planted · Kostenloser Versand ab 80 € · CO₂-neutral & plastikfrei ·

Öko-Hundeleine aus Korkleder | Tabakbraun | Gold
Öko-Hundeleine aus Korkleder | Tabakbraun | Gold
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Öko-Hundeleine aus Korkleder | Tabakbraun | Gold
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Öko-Hundeleine aus Korkleder | Tabakbraun | Gold

Öko-Hundeleine aus Korkleder | Tabakbraun | Gold

Normaler Preis
€46,90
Sonderpreis
€46,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit ca. 5-7 Werktage*

Ein veganes Stück Natur für Trendsetter Hunde

Das natürliche Material Kork ist auf dem Nachhaltigkeitsmarkt gerade in aller Munde, und das aus gutem Grund. 

Das aus der Rinde der Korkeiche stammende Kork ist äußerst vielfältig. Vor allem in Form von veganem Korkleder beweist es Allrounder-Qualitäten: Äußerst weich, robust, wasserresistent und obendrein auch noch atmungsaktiv und pflegeleicht, ist es ein natürlicher, sehr moderner Eyecacher. Es ist kratzfest, schmutzabweisend, lässt sich einfach mit Wasser reinigen, bekommt mit der Zeit eine Patina.

Kein Wunder also, dass die Nachfrage nach der natürlich hergestellten Leder-Alternative immer größer wird. Auch wir sind verliebt in die nachhaltigen und veganen Korkleinen und Korkhalsbänder für Hunde und präsentieren euch mit Freude unsere wunderschönen Modelle, die in einer kleinen Manufaktur in liebevoller Handarbeit hergestellt werden. 

Zusammenfassung:

  • Nachwachsender Rohstoff
  • Wasserfest & schmutzabweisend
  • Robust & strapazierfähig
  • Modern & individuell
  • Verzicht auf tierische Erzeugnisse wie Leder
  • Sehr gute Ökobilanz
  • 3 verschiedene Längen
  • 2 Breiten
  • Klickverschluss
  • Goldfarbene Beschläge
  • Handarbeit
  • Made in Germany

 

So wird Kork hergestellt

Kork ist ein natürlicher Rohstoff, der aus der Korkrinde der Eiche hergestellt wird. Schon die Herstellung weist dabei einen entscheidenden Vorteil auf: Die Eichen müssen nicht gefällt werden. Ihre Rinde schält man lediglich ab. Eine solche Schälung kann etwa alle acht bis zwölf Jahre stattfinden. Die Bäume tragen durch den Schälprozess keine Schäden davon. Laut WWF zählt diese Methode deshalb zu den umweltfreundlichsten Ernteprozessen der Welt.

Alle Leinen und Halsbänder werden direkt vom Hersteller verschickt.